St. Laurent

Kirchbergen 2015

Ein frommer und anständiger St. Laurent, wächst er doch hinter der romantischen Kirche Falkensteins. Ein fruchtiger milder Wein, umrahmt mit einer zarten Vanillenote.

 

Die Lage:

Der Falkensteiner Weinbau machte vor der Ortsgrenze nicht halt, im Gegenteil, Wein wurde bis vor die Häuser und direkt in der Gemeinde gepflanzt. Bestes Beispiel sind die von der Burgruine abfallenden Weingärten, die bis heute bewirtschaftet werden und in denen unser St. Laurent wurzelt. Auch unter der Burg dominiert der Kalk. Er liegt bisweilen lose auf dem lössgeprägten Oberboden und ist vor allem für die samtige, weiche und doch kompakte Struktur des St. Laurent verantwortlich.

 

 

Passt hervorragend:

Zu einfachen, unkomplizierten Gerichten um die zarte Mineralik zu unterstreichen!

Lagerung: Bei gleichmäßiger Temperatur, am besten im dunklen Keller!

Trinkvergnügen:  Am besten 2018 bis 2019  genießen!

Trinktemperatur: 15°C bis 17°C

Nach dem Öffnen: Zur Entfaltung der Aromen - ein wenig Atmen lassen , bis zu 7 Tage gut verschlossen im Kühlschrank ohne Qualitätsverlust lagerfähig.

 

trocken | Alk. 12,5%vol |

0,75 Flasche mit Schraubverschluss

St. Laurent Kirchbergen 2015

 

Bestellinfo:

Ihre Weine in den Warenkorb legen anschließend im Warenkorb die gewünschte Menge je Sorte eingeben.

5,80 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • in Kürze bei Ihnen

Teilen Sie uns Ihre Meinung zum St. Laurent, Kirchbergen mit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0